Ferienhaus am Plattensee
leer
leer
leer
leer
leer
leer
leer
leer
Ferienhaus am Plattensee: Anfrage - Kontaktaufnahme

Zanka zentral gelegener Ferienort zwischen Balatonfüred und Badacsony


Zanka befindet sich am nördlichen Ufer des Balatons.
Zanka ist ein sehr beliebtes Ziel für Familien und Jugendliche. Pferdeliebhaber kommen in einem Reiterhof voll auf Ihre Kosten.
Der über tausend Jahre alte Ferienort stellt mit der attraktiven geographischen Lage, der wunderschönen Umgebung und dem immer gut gepflegten Strand einen perfekten Erholungsort dar. In den Gaststätten und Restaurants lassen sich einheimische Speisen und kühle Getränke sowie ungarischer Wein genießen.
Hier findet man auch Europas größte Kinderdorf.
Die Ferienhäuser in Zanka sind modern und familienfreundlich eingerichtet, fast immer mit großem Grundstück, oft mit Pool oder in Seenähe.

Auf der ebenso beliebten Südseite des Sees raten wir Ihnen bei der Suche zu Ferienhaus Siofok und Ferienhaus Balatonlelle mit oder ohne Pool. Auch Haustiere wie Hunde können oft in die Appartements am Balaton mitgebracht werden.

Das "Ungarische Meer" - so wird der Plattensee (Balaton) auch genannt, ist mit ca. 600km² der größte Binnensee Europas. Die Wassertemperatur beträgt selten unter 20°, im Sommer können es durchaus 30° werden. Das Nordufer wird von den Weinbergen um Badacsony bestimmt, im Süden laden die Sandstränden mit ihrem flachen Wasser v.a. für Familien mit Kindern zum Baden ein.
Die Heilbäder und Thermalquellen sind von gesundheitsbewussten Wellnessurlaubern geschätzt. Zahlreiche Wassersportaktivitäten werden z.B. von Segel- und Surfschulen angeboten.
Neben dem Tourismus sind der Fischfang und der Weinanbau die zentralen Einnahmequellen für die Menschen der Plattensee-Region.
Für Urlauber aus ganz Europa, v.a. aber auch aus Deutschland, ist der Balaton sehr gut erreichbar. Über Budapest gelangt man mit der Bahn an praktisch jeden Ort rund um den See. Dabei können meist auch Fahrräder mitgenommen werden. Für Orte ohne Bahnverbindung steht ein gutes Netz an Fernbuslinien zur Verfügung. Der Flughafen Balaton im Westen wird auch von deutschen Fluglinien bedient. Mit dem Auto fährt man von Österreich kommend über die Autobahn M7 über Budapest in Richtung Plattensee. Hier könnte man auch weiter nach Slowenien und Kroatien fahren.

Besonders auch für Wassersportler ist der Plattensee ein attraktives Ziel.
Rund um den See gibt es zahlreiche Segel- und Surfschulen mit guten Angeboten. So lässt sich der Aktivurlaub mit Erholung und Wellness komfortabel und dennoch günstig verbinden. Auch für Familien mit Kindern lohnt es sich, z.B. ein Ferienhaus in der Nähe des schönen Strands am Südufer zu buchen und sich gleichzeitig z.B. beim Surfen, Wasserski-Fahren oder Segeln sportlich zu betätigen. Kurse sind fast überall für Anfänger und Fortgeschrittene zu finden und Segelboote können am Nord- und Süfufer ausgeliehen werden.

 
leer
leer
leer
  Personen
leer
  Ort:
leer
 
leer
leer
leerleerleerAnfrageSport und Freizeit am PlattenseeleerKontaktleerAGBleerImpressumleer
leer